Diese Seite befindet sich im Aufbau und wird in den nächsten Wochen regelmäßig erweitert.
Willkommen
auf ClusterHeadache.de

Auf meiner Seite erhalten Sie alle wichtigen Informationen zum Clusterheadache (CH) - Clusterkopfschmerz - früher Bing-Horton-Syndrom und den anderen Kopfschmerz-Erkrankungen der Trigenimo Autonomen Cephalgien (TAC), die in der Klassifikation der International Headache Society (IHS) und der Deutschen Migräne und Kopfschmerz Gesellschaft (DMKG) in der Gruppe 3 erfasst sind. Sie werden in der ICD-10 Systematik unter G 44.0 aufgeführt.

Die Informationen, die Sie hier zu Clusterkopfschmerzen erhalten, ersetzen in keinem Fall den Arztbesuch. Alle aufgeführten Medikamente und Therapien sind verschreibungspflichtig und bedürfen der ärztlichen Überwachung. Als seltene neurologische Erkrankung gehört die Behandlung des Clusterkopfschmerzes in die Hände erfahrener Fachärzte für Neurologie, vornehmlich in forschenden Universitätskliniken.

Ich bin medizinischer Laie und gebe alle Informationen dieser Seite, nach bestem Wissen, aus meinen persönlichen Erfahrungen als Betroffener der Erkrankungen Clusterkopfschmerz und paroxysmaler Hemikranie weiter.

zum ClusterkopfschmerzenForum
info@clusterheadache.de